Urs A. Meyer

1983 – 2008 | Professor für Pharmakologie

Prof. em. Urs A. Meyer

Urs A. Meyer forschte und lehrte als Professor für Pharmakologie von 1983 bis 2008 am Biozentrum. Er wurde für seine Entdeckungen auf dem Gebiete der Pharmakogenomik und Personalisierten Medizin mit zahlreichen Preisen und Ehrungen ausgezeichnet und ist einer der meist zitierten Forscher in diesem Gebiet (ISIs Highly Cited). Urs A. Meyer war für einige Jahre Obmann des Biozentrums und engagierte sich in der Schweizerischen und internationalen Forschungspolitik (Forschungsrat des SNF, Berater für WHO, NIH, etc.).
Persönliche Homepage: http://www.ursmeyer.biozentrum.unibas.ch/