Navigation mit Access Keys

50 Jahre Biozentrum

Das 20. Jahrhundert ist für die Biologie eine Zeit grosser Umbrüche und Entdeckungen. Es ist die Geburtsstunde der Molekularbiologie – und des Biozentrums. Dieses ist mit einem unbändigen Pioniergeist und beeindruckendem Mut seiner Gründerväter vor 50 Jahren ins Leben gerufen worden.

Seither begeben sich die Forschenden am Biozentrum auf die Spuren von Molekülen, Zellen und Organismen mit dem Ziel, die Grundlagen des Lebens besser zu verstehen. In den vergangenen 50 Jahren hat das Biozentrum seinem Namen alle Ehre gemacht und ist zu einem weltweit renommierten Institut für molekularbiologische Forschung und Lehre avanciert. 

Am 1. Oktober 2021 feiert das Biozentrums seinen 50. Geburtstag. Auf den folgenden Seiten sowie in der Jubiläumsbroschüre erfahren Sie mehr über seine Entstehungsgeschichte, die Welt der Forschung von vor 50 Jahren bis heute, über hochmoderne Technologien und neueste Forschungsansätze, über seine Innovationen und Erfolge und nicht zuletzt über seine Mitarbeitenden, die die Geschichte des Biozentrums massgeblich geprägt haben.