IT: Navigation mit Access Keys

Main Content

IT-Services Center

Das Wohl von 1500 Computern liegt in ihren Händen. Etwa 3200 Mitarbeiteranfragen bearbeitet das IT-Services Center jährlich. Diese reichen von der einfachen Software-Installation bis hin zum gemeinsamen Erarbeiten von Lösungen für die Speicherung von Mikroskopie-Daten.

Das IT-Services Center KLB (Klingelbergstrasse) installiert, konfiguriert und verwaltet alle Computerarbeitsplätze am Biozentrum – zeitnah und kompetent. Es unterstützt die Mitarbeitenden auch bei der Konfiguration von Laptops, stellt deren Zugang zu den Informatik-Resourcen sicher und berät sie beim Einkauf von Hardware. Dank einer umfassenden Wissensdatenbank können die Mitarbeitenden auch viele Antworten auf Standardfragen direkt im Biozentrum Intranet finden.

Wissenschafts-spezifische Anforderungen

Darüber hinaus unterstützt das IT-Services Center die Mitarbeitenden bei der Integration von Computern für wissenschaftliche Geräte, die in der Auswertung von Daten, Analyse von Proben und deren Steuerung zum Einsatz kommen sowie bei der Installation von Software. Bei speziellen Set-Ups erarbeitet das Team zusammen mit den Forschenden kundenspezifische Lösungen und bildet gerade bei der Erfassung und Speicherung biologischer Daten die Schnittstelle zur Technologieplattform Research-IT.

Main Content