IT: Navigation mit Access Keys

Main Content

Main Content

Prof. Dr. Clemens Cabernard

2011 − 2016 I Professor für Zellbiologie

Clemens Cabernard studierte Molekularbiologie am Biozentrum der Universität Basel und promovierte im Bereich Entwicklungsbiologie in der Gruppe von Prof. Markus Affolter. Anschliessend forschte er als Postdoktorand am Biozentrum und am «Howard Hughes Medical Institute» an der Universität Oregon bevor er 2011 als SNF-Förderprofessor ans Biozentrum zurückkehrte. Im Jahr 2015 wurde Cabernard als Assistenz-Professor an die Universität Washington berufen. In seiner Forschung untersucht er die zellulären und molekularen Mechanismen der asymmetrischen Zellteilung in neuronalen Stammzellen der Fruchtfliege. Webseite