IT: Navigation mit Access Keys

Main Content

Main Content

Prof. Dr. Sonja Hofer

2013 − 2018 I Professorin für Neurobiologie

Sonja Hofer studierte Biologie an der Technischen Universität München und promovierte 2006 am Max-Planck-Institut für Neurobiologie in Martinsried. Nach einem Postdoktorat am University College London (UCL) wurde sie dort Forschungsgruppenleiterin. Im Jahr 2013 folgte Hofer einem Ruf als Assistenz-Professorin für Neurobiologie ans Biozentrum der Universität Basel und kehrte 2018 nach London an das Sainsbury Wellcome Centre for Neural Circuits and Behaviour zurück. In ihrer Arbeit untersucht sie die Übertragung und Verarbeitung visueller Reize im Gehirn und wie Lernen und Erfahrungen neuronale Netzwerke verändern.Webseite