News

11.04.2018

Fiona Doetsch erhält renommierten ERC-Forschungs-grant

Der Europäische Forschungsrat (ERC) hat der Neurowissenschaftlerin und Stammzellbiologin Prof. Fiona Doetsch vom Biozentrum der Universität Basel einen der angesehenen "ERC Advanced Grant" zugesprochen. In dem mit etwa... mehr

03.04.2018

Wie am Fliessband: Molekulare Fabriken stellen Wirkstoffe her

Bakterien und Pilze besitzen molekulare Fabriken, die Wirkstoffe wie an Fliessbändern herstellen. In «Nature Chemical Biology» zeigen die Forscher um Prof. Timm Maier vom Biozentrum der Universität Basel, wie die... mehr

26.03.2018

Mini-Symposium mit Nobelpreisträger Jacques Dubochet

Im letzten Jahr erhielt Prof. em. Jacques Dubochet gemeinsam mit zwei weiteren Wissenschaftlern den Chemie-Nobelpreis für die Entwicklung der Kryo-Elektronenmikroskopie. In einem vom Swiss Nanoscience Institute (SNI)... mehr

Forscher entdecken neues Anti-Krebs-Protein

Die Häufigkeit von Leberkrebs, auch bekannt als Leberzellkarzinom, nimmt stetig zu. In der Schweiz hat sich die Zahl der Erkrankungen in den letzten zwanzig Jahren nahezu verdoppelt. Da diese Krebsart meist erst spät entdeckt... mehr

Biozentrum baut Bachelor-Studierenden ein Sprungbrett in die Forschung

Welches sind die täglichen Fragestellungen in der wissenschaftlichen Forschung? Was bedeutet es, als Wissenschaftler zu arbeiten? Und wie interagiert eine Forschungsgruppe? Diesen Fragen auf den Grund zu gehen, den... mehr

Steuerzentrale mTORC2 erstmals in 3D zu sehen

Der Proteinkomplex mTORC2 ist eine wichtige Stellschraube im Stoffwechsel der Zelle. Er regt beispielsweise die Herstellung von Lipiden und Fettsäuren an, er steuert aber auch den Kohlenhydrat-Stoffwechsel. In der Vergangenheit... mehr

Marek Basler erhält renommierten Friedrich-Miescher-Preis

Die Life Sciences Society LS2 zeichnet dieses Jahr den Infektionsbiologen Prof. Marek Basler am Biozentrum, Universität Basel, für seine grundlegen Arbeiten über den Aufbau und die Funktionsweise eines bakteriellen... mehr

T3 Pharma für Förderprogramm «BaseLaunch» qualifiziert

Das Programm «BaseLaunch» wurde im vergangenen Jahr von BaselArea, der Wirtschaftsförderung der Nordwestschweiz, ins Leben gerufen mit dem Ziel die Start-up-Szene in der Region Basel zu stärken und vielversprechende... mehr

Biozentrum heisst neuen Direktor Alex Schier willkommen

Seit 2005 ist Prof. Alexander F. Schier als Professor in der Abteilung für Molekular- und Zellbiologie an der Harvard University in Cambridge (USA) tätig. Er ist Träger mehrerer wissenschaftlicher Auszeichnungen – darunter eines... mehr

Mit Labor in Chip-Grösse einzelnen Bakterien auf der Spur

Er ist kaum grösser als eine Streichholzschachtel und doch befindet sich auf diesem Chip ein Labor en miniature. In etwa 2000 Kanälen von einem tausendstel Millimeter Durchmesser wachsen einzelne Bakterienzellen, die die Forscher... mehr

Pradel Research Award 2018 für Silvia Arber

Silvia Arber gehört zu den bekanntesten NeurobiologInnen weltweit und ist führend in der Erforschung neuronaler Netzwerke, die unsere Bewegungsabläufe steuern. Ihre Forschung über Aufbau, Struktur und Funktion solch motorischer... mehr

Nobelpreisträgerin Christiane Nüsslein-Volhard am Biozentrum am 24. Januar 2018

Den Auftakt zur diesjährigen «Biozentrum Lectures» Veranstaltungsreihe macht die renommierte Entwicklungsbiologin und Nobelpreisträgerin Prof. Christiane Nüsslein-Volhard vom Max-Planck-Institut für Entwicklungsbiologie in... mehr

kids@science 2018 – Kinder forschen am Biozentrum

In den kommenden Tagen wird das Biozentrum wieder mit Kinderstimmen erfüllt sein. Auch in diesem Jahr und damit bereits zum sechsten Mal, werden aus den Kindern kleine Forscher. Mit weissen Kitteln, bewaffnet mit Pipette, Stiften... mehr