IT: Navigation mit Access Keys

Main Content

Main Content

Leben und Arbeiten in Basel

Basel zählt gemäss dem Mercer-Ranking 2017 zu den zehn Städten mit der weltweit höchsten Lebensqualität. Basel liegt im Herzen von Europa und das Biozentrum ist in dessen bedeutestem Life-Sciences-Standort eingebettet. 

Zur Attraktivität des Biozentrums trägt auch sein Standort am Platz Basel bei. Eingebettet in den bedeutesten Life-Sciences-Standort Europas, dem Bio Valley im Dreiländereck Schweiz-Deutschland-Frankreich, profitiert das Biozentrum von der unmittelbaren Nähe weiterer Universitäten und akademischer Forschungsinstitute sowie von über 600 Life-Sciences- und Biotech-Firmen, darunter Novartis und Roche, zwei der grössten Pharmaunternehmen der Schweiz. 

Basel ist eine kleine Metropole. Seine 200'000 Einwohnerinnen und Einwohner stammen aus 160 Ländern. Die Stadt bietet eine hohe Lebensqualität und alles ist leicht erreichbar: Seine fast 40 Museen, seine Theatern und Musikfestivals, Restaurants, Clubs und Parks. Modernste Architektur kontrastiert mit der mittelalterlichen Altstadt. Dank seiner Lage in der Nordwestschweiz direkt an der Grenze zu Frankreich und Deutschland ist Basel auch ein ausgezeichneter Ausgangspunkt, um die Schweiz und seine Nachbarländer zu entdecken.

Graduate Center für Doktorierende und Postdocs
Das Graduate Center für Doktorierende und Postdocs der Universität Basel (link) bietet dir nicht nur Informationen rund um dein Doktorat, sondern geben dir auch zahlreiche Tipps für einen Umzug nach Basel und zum Leben in der Stadt.