Navigation mit Access Keys

News

10. Juni 2024

Mini-Lungen enthüllen Rätsel: So infizieren Krankheitserreger die Lunge

Wie gelingt es Krankheitserregern die Lunge zu infizieren? Mithilfe menschlicher Mini-Lungen kam das Team von Prof. Urs Jenal vom Biozentrum der…

Die Art der Embryonalentwicklung ist bei Killifischen untypisch.

06. Juni 2024

Fisch auf dem Trockenen: Wie Killifisch-Embryonen ihre Entwicklung angepasst haben

Einige Killifische überleben in Gegenden mit extremer Trockenheit. Die Forschungsgruppe von Prof. Alex Schier am Biozentrum der Universität Basel hat…

Prof. Dirk Bumann wurde als Mitglied in die Wissenschaftsakademie Leopoldina aufgenommen.

27. Mai 2024

Dirk Bumann zum Mitglied der Wissenschaftsakademie Leopoldina gewählt

Die Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina hat Prof. Dirk Bumann als neues Mitglied aufgenommen. Der Infektionsbiologe ist…

Der Erreger Burkholderia thailandensis (violett) verwendet Zellbestandteile (gelb), um die Membran von einer Wirtszelle (grün) in die benachbarte auszustülpen.

18. April 2024

Wie sich Krankheitserreger unbemerkt im Körper ausbreiten

Einige Krankheitserreger verstecken sich in menschlichen Zellen und verbessern so ihre Überlebenschancen. Forschende um Prof. Marek Basler vom…

Hemmende Neuronen (pink) sind wichtig, um die Aktivität neuronaler Netzwerke im Gehirn zu justieren.

17. April 2024

Im Gleichgewicht: Wie das Gehirn seine Sensitivität justiert

Eine sensitive Wahrnehmung unserer Umwelt ist essenziell, um unser Verhalten zu steuern. Reagieren die neuronalen Netzwerke im Gehirn jedoch zu…

Die Direktoren des NFS AntiResist unter der Leitung Biozentrums

26. März 2024

Zweite Runde für den Nationalen Forschungsschwerpunkt «AntiResist»

Der Schweizerische Nationalfonds fördert den Nationalen Forschungsschwerpunkt (NFS) «AntiResist» am Biozentrum, Universität Basel, im Bereich der…

Ein mathematisches Modell zeigt, wie sich Interaktionen zwischen Synapsen auf Lernen und Gedächtnis auswirken.

20. März 2024

Die Macht der Nachbarn: Benachbarte Synapsen sind wichtig fürs Lernen und Erinnern

Gemeinsam mit einem österreichischen Forscher hat Dr. Everton Agnes vom Biozentrum, Universität Basel, ein neues Modell entwickelt, das einen…

[Translate to Deutsch:]

15. März 2024

Jetzt bewerben: Biozentrum PhD Fellowships

Mit seinen prestigeträchtigen und begehrten PhD Stipendien ermöglicht das Biozentrum ambitionierten und hoch motivierten jungen Wissenschaftlerinnen…

14. März 2024

Schlaf-Wach-Rhythmus: Fische verändern unser Verständnis wie Schlaf reguliert wird

Anders als gedacht, regulieren nicht alle Wirbeltieren ihren Schlaf-Wach-Rhythmus gleich. Wie Forscher um Prof. Alex Schier am Biozentrum der…

14. März 2024

Zwei Forschende des Biozentrums zu Fellows der «International Society for Computational Biology» ernannt

Zwei Professoren des Biozentrums der Universität Basel und des Swiss Institute of Bioinformatics (SIB) wurden als neue Fellows der International…