Navigation mit Access Keys

Neueste Publikation

Shetty, S., Hofstetter, J., Battaglioni, S., Ritz, D. und Hall, M. N. (2022) „TORC1 phosphorylates and inhibits the ribosome preservation factor Stm1 to activate dormant ribosomes“. bioRxiv. 10.1101/2022.08.08.503151.   edoc | Open Access
Bauer, M., Aguilar, G., Wharton, K. A., Matsuda, S. und Affolter, M. (2022) „Heterodimerization-dependent secretion of BMPs in Drosophila“. bioRxiv. 10.1101/2022.08.04.502599.   edoc | Open Access
Aguilar, G., Bauer, M., Vigano, M. A., Jiménez-Jiménez, C., Guerrero, I. und Affolter, M. (2022) „In vivo seamless genetic engineering via CRISPR-triggered single-strand annealing“. bioRxiv. 10.1101/2022.06.17.496589v1.   edoc

Wichtige Termine

Jetzt bewerben!
Für die prestigeträchtigen und unabhängigen Biozentrum PhD-Stipendien. Einzigartige rotations-basierte Auswahl der Forschungsgruppen. Mehr

Bewerbungsschluss: 13. November 2022

Einblicke Biozentrum
18. Oktober 2022, Prof. Markus Affolter
Erfahren Sie Neues über den Blutkreislauf. Mehr
Zeit: 19.00 Uhr
Ort: Maurice E. Müller Saal
Öffentlicher Vortrag, Eintritt frei
 

 

 

Bachelor - Master - PhD

 

Catherine Helbing, Bachelorstudentin: Interview

Catherine Helbing ist Vorsitzende der Fachgruppe Biologie und meistert nebst dem Studium auch noch einen Job. Gute Organisation sei das A und O. Mehr

 

Artan Ademi, Masterstudent: Interview
Den Sachen auf den Grund zu gehen, hat ihn schon immer gereizt. Deshalb zog es ihn in die Grundlagenforschung ans Biozentrum nach Basel. Mehr

 

Karolin Berneiser, Doktorandin: Interview
Begeistert ist sie nicht nur von den interdisziplinären und internationalen Forschungsgruppen, sondern auch von der Arbeit mit grossen molekularen Maschinen. Mehr

 

Đorđe Relić, Doktorand: Interview

Für seine Doktorarbeit sattelte er von der Mathematik und Informatik auf die Biologie um. Er hat sich schon immer von seinen Interessen leiten lassen. Mehr

 

 

Im Mittelpunkt

Das Biozentrum hat ein neues, zukunftsweisendes Zuhause 

Mitte 2021 ist das Biozentrum in sein neues Zuhause gezogen, um seine Spitzenforschung weiterhin auf höchstem Niveau voranzutreiben. Es beherbergt 400 Forschende aus aller Welt und zahlreiche hochsensible wissenschaftliche Gerätschaften. Für die Universität wurden insgesamt zusätzliche Hörsaalkapazitäten für 900 Studierende geschaffen. Mehr

 

 

Alumni

 

Willkommen
Die Biozentrum Alumni Organisation ermöglicht den mehr als 1800 ehemaligen Mitarbeitenden und Studierenden in Kontakt bleiben und am Biozentrum-Leben teilhaben können. Werden Sie jetzt auch Mitglied! Mehr

 

Alumna Britta Hartmannn: Interview
Die Biologin erzählt von ihrem Lebensweg, wie sie von der Entwicklungsbiologie zur Humangenetik kam, und wie Genosse Zufall ihrer Karriere immer wieder eine neue Wendung gab. Mehr

 

Alumnus Sacha Glardon: Interview
Er hegt und pflegt die Drosophila Fliegenstämme von Walter Gehring, ein altes Biozentrum PCR Gerät und die Basler Fasnacht. Sacha Glardon ist leidenschaftlicher Biologe, ein Tausendsassa. Mehr